Monthly Archives: Mai 2008

Probefahrt Honda CBF600 SA

In Voraussicht auf das schöne Wetter heut, habe ich schon vor einer Woche einen Probefahrt-Termin für eine Honda CBF600 SA [1] gemacht, schließlich kann man sich ja schon mal für einen Nachfolger meiner CB450S umsehen ;).

4 Gigabyte fürs Schlüsselbund

Da ich über kurz oder lang auch mal ein paar Daten wie Grafiken, Fotos, oder sonstige Dokumente mit mir rumschleppen muss und ich eigentlich noch nie einen USB-Stick gekauft habe, war es jetzt mal Zeit dafür. Ich hatte zwar mal vor einigen Jahren einen kleinen 128MB Stick gewonnen, aber bei den heutigen Datenmengen, ist der sehr schnell voll und mein Fototank [1] ist dafür auch etwas unhandlich, zumal man ja auch noch ein passendes USB-Kabel dazu benötigt.

aua, jammer

Seit Montag tut mir mein rechtes Innenohr weh und es geht regelmäßig zu. Ich dachte mir, na wird sicher über den Tag besser, aber in der Schule konnte ich kaum etwas verstehen mit nur einem Ohr. Also war ich gestern früh erstmal beim Allgemeinarzt, wie sollte es anders sein, hab ne Ohrenentzündung, wollte mich aber nicht krankschreiben lassen. Hab Ohrentropfen bekommen und ne Überweisung zum HNO-Arzt, da ich nicht nur Schmerzen habe, sondern auch noch Tinitus dadurch..
Da es heute morgen immer noch nicht besser war und ich nun auch noch vermehrt eine Erkältung spüre, blieb ich also daheim um heute den HNO-Arzt aufzusuchen.
Fazit: Mittelohrentzündung, Medis und bis Freitag zu Hause bleiben 😐 .

Fahrradtour mit der Blogoma

Ein schöner sonniger Sonntag, genau das richtige für eine kleine Fahrradtour an der Wuhle entlang.

DSC00074.JPG

DSC00072.JPG

PSP-Demo: Everybodys Golf & Spiele-Sammlung

Seit heute gibt es wieder 2, nein 3 neue Demos im PlayStation-Store [1] zum Download.

  • Everybodys Golf 2 für Anfänger
  • Everybodys Golf 2 für Fortgeschrittene
  • Spiele-Sammlung, 24 beliebte Brettspiele für die Hosentasche

[1] PlayStation Store

Work.

Seit heute zähl ich ja (endlich mal wieder) zur arbeitenden Bevölkerung, nachdem ich letzte Woche Donnerstag so ne Art Vorstellungsgespräch hatte.
Manchmal sind Vermittlungsvorschläge des JobCenters doch nicht sooo schlecht… naja, man kanns nehmen, wie man will, ich hab jetzt quasi ne ‘Arbeitsgelegenheit in der Entgeltvariante’, wie das bei denen so schön heißt. Soll heißen: fürs nächste halbe Jahr bin ich – mehr oder weniger – ne billige Arbeits-Bürokraft für die Organisation, bei der ich nun angestellt bin. Aaaber: ich hab wenigstens nen richtigen Arbeitsvertrag (wenn er denn die Woche irgendwann dann mal bei mir eintrudelt) und ich verdien überhaupt mal wieder etwas Geld, und das regelmäßig für die nächsten 6 Monate. Immer schön alles positiv sehen, woll! :boxen:

1 2 3