Hardware-Upgrade beim Bruder

Eigentlich sollte es schon letzte Woche passieren, jedoch gab es ein Problem beim bestellten Board-CPU-Speicher-Bundle, so dass er es zunächst zurückschicken musste.
Heute kam der Ersatz, wobei nur der Speicher getauscht wurde, welcher vermutlich defekt war.
So konnten wir nun alles in das neue Gehäuse einbauen und endlich das System installieren.
Probleme gab es dabei zum Glück keine und so kann er sich an seinem Intel DualCore erfreuen :mrgreen:.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.