kein TV Ton unter Ubuntu

Nachdem ich ja kürzlich Probleme mit Windows XP und meiner neuen Hardware hatte [1], war es natürlich auch Zeit mal wieder meine Ubuntu-Wechselplatte einzuschieben. Glücklicherweise ist ja Linux nicht so mäkelig und startete natürlich ohne Probleme. Bis auf die Netzwerkkarte funktionierte auch alles und nach einem weiteren Neustart, lief auch dies.
Verwundert stellte ich auch fest, dass der Pinnacle Dazzle TV Mobile in der Hardwareliste auftauchte. Daraufhin suchte ich im Internet nach geeigneten Programmen um TV zu schauen. Ich entschied mich für XAWTV und installierte schnell das nötige Paket. Nach kleinen Schwierigkeiten und abermals nachlesen in Foren und Wikis, habe ich es auch zum laufen bekommen und konnte immerhin alle TV-Kanäle empfangen.
XAWTV mit Dazzle TV Mobile Leider habe ich es noch nicht hinbekommen auch den Ton zum Bild zu hören. Da werde ich mich wohl noch genauer beschäftigen müssen.
Also wer helfen kann, immer her mit den Tips.

Interessant bei all dem ist natürlich, dass es von Pinnacle nur einen Treiber ab Windows XP für den Dazzle gibt. Einen Treiber für Windows 2000 gibt es offiziell nicht. Es wird zwar erkannt und ich kann mit ein paar Kniffen auch einen Treiber installieren, aber sobald man TV schauen will, hängt es sich leider auf. Für Linux musste ich dagegen gar nichts machen, keinen Treiber installieren o.ä..

[1] wenn Murphy wieder zuschlägt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.