Dankeschön-Essen

Der Cousin [1] meiner Mutter ist ja auch vor einiger Zeit, 2 Wochen vor uns, zurück nach Berlin gezogen, nachdem er viele Jahre anderswo und zuletzt in München lebte.
Heute lud er dazu alle ein, die ihm beim Umzug oder danach geholfen hatten. Dabei waren also meine Eltern, eine Bekannte aus dem Haus, mein Bruder, mein Neffe und ich. So ging es gemeinsam zum Chinesen wo es neben kross gebackener Ente diesmal auch Sushi gab.
Meine Mutter [2] mag ja so gar keinen Fisch und mit Meeresfrüchten kann man sie erst recht jagen. Dennoch ist es uns gelungen, dass sie etwas vom Sushi probierte. Aber beim Probieren blieb es leider auch, so ganz gefallen hat ihr es wohl doch nicht, vermutlich zuwenig Ketchup oder Kakao :mrgreen:.

[1] Rentner-Alltag
[2] die Blog-Oma

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Datenschutzerkärung

Mehr in Freizeit
Fahrrad kaufen?

Kataloge sind schon was schlimmes, vor allem wenn man beim Durchblättern dann auf so Ideen kommt. Irgendwie hab ich jetzt...

off-the-cuff.

Ganz spondaaan warn wa heut nachmittach mal nach Polen aufn Markt gefahrn, und das nur, weil ich heute morgen beim...

Schließen
Blogverzeichnis Bloggerei.de