Gesunder Rücken oder warum liegen Tiere gerne krumm und bequem

Manchmal muss man sich auch komische Gedanken machen und wenn man so viele Tiere hat wie wir, dann erst recht.
Im Allgemeinen soll man als Mensch ja am besten auf Gesundheitsmatratzen und Kissen schlafen, damit man nicht unter Rückenschmerzen leidet. Nun ist das aber nicht immer bequem. Ich schlafe zum Beispiel gern mit erhöht liegendem Kopf, was ja ne krumme Wirbelsäule macht.
Aber wenn ich mir mal so unsere Tiere betrachte, wie die rumliegen, dann frag ich mich, ob die auch Rückenprobleme haben. Die Katzen lassen gern mal den Kopf über eine Kante hängen oder legen die hoch auf. Die Mäuse knäueln sich gern zusammen und machen derart krumme Rücken, dass einem das schon beim hinsehen weh tuen könnte.
Gilt gesund liegen nur für Menschen? Haben Tiere auch Rückenschmerzen? Bemerkt habe ich bisher nichts, auch wenn ich weiß, dass die meisten Tiere ihre Zipperlein nicht direkt zeigen. Aber humpeln tunse ja auch ma. Und wenn denen der Rücken so dolle weh täte wie unsereins ab und an, dann würden die sicher auch nich noch fröhlich rumspringen, oder?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.