auch wenns im Sommer warm ist

immer an ausreichende Schutzkleidung beim Moppedfahren denken. Lieber schwitzen als sowas:

Schürfungen

Wem das noch nicht als Argument reicht, kann sich auf Ride2Die.com [1] noch mehr ansehen was passieren kann, wenn man nur mit Shirt und Shorts fährt.

Liebe Roller und Mofa-Fahrer, auch bei geringen Geschwindigkeiten (25-45km/h) kann man bei Stürzen solche schweren Verletzungen davon tragen.

[1] Ride2Die.com
[2] Schutzkleidung-Broschüre – Institut für Zweiradsicherheit e.V.

2 Gedanken zu “auch wenns im Sommer warm ist

  1. so zum Glück noch nie, bisher waren nur Prellungen und Quetschungen die Folge des unfreiwilligen Absteigens. Aber mitm Fahrrad, vor vielen vielen Jahren, hab ich sowas mal geschafft :neutral:.

    AntwortenAntworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Datenschutzerkärung

Mehr in Freizeit, Klickenswert
Staplerfahrer Klaus

Da ich ja nun durch meine Jobs sehr häufig auch mit Gabelstaplern zu tun habe (nein, ich fahr die nich...

Blogprojekt: Wie bist Du zum Bloggen gekommen – Abschluß

Am 13.Juni 2007 schrieb ich ja über o.g. Projekt [1]. Heute gab es nun den Abschluß [2]. Insgesamt haben 53...

Schließen
Blogverzeichnis Bloggerei.de