2 Plugins deaktivert

Am Montag schrieb ich ja, welche Plugins wir im Blog nutzen [1]. Nun habe ich seit kurzem 2 davon deaktiviert, zum einen das wohl nicht mehr weiterentwickelte Kitten’s Spaminator und zum anderen das WebSnapr-Plugin, also jetzt gibt es nicht mehr die Vorschaublasen bei externen Links. Hab hier und da auf anderen Seiten gelesen, dass dies wohl eher nervt und unnütz wäre. Ich fands zwar für mich hilfreich, aber weniger Javascript macht die Seite auch schneller ;).

[1] unsere WordPress-Plugins

3 Kommentare

  • Das ist schön, das die Vorschaublasen nicht mehr laufen. Es war schon nervig, wenn man über einen Link ging, die erschien, und man deswegen den Link nicht anklicken konnte. Ehrlich.

    Und was den Spaminator betrifft, bei mir arbeitet Aksimet sehr zuverlässig. Da habe ich zur Zeit keinen Bedarf an etwas anderem. :gut:

    AntwortenAntworten
  • Ach ja, mit was machst du die kleinen Vorschaubilder der Webseiten in den Kommentaren?

    AntwortenAntworten
  • Max

    das sind die Vorschaubilder von Snap.com, im Prinzip die gleichen wie in der Vorschaublase. Hab dazu den Quelltext im Theme geändert und rufe, sofern eine Website angegeben wurde eben die Bild-URI der Vorschau auf.

    Zum Thema Spam, ich nutze ja schon ewig SpamKarma2, Akismet ist da ja auch integriert, aber auch vor der Integrierung von Akismet war ich Spamfrei, aber ein gutes System kann man ja auch verbessern.

    AntwortenAntworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.