126h in 2:30min

Wie ich ja letztens schon im Beitrag ‘Blitzschnell’ [1] schrieb, hab ich ja mal n bissel mit Zeitraffer herumexperimentiert und nun von einer meiner Webcams eben mal genuch Einzelbilder erstellt. Um genau zu sein von den letzten 126Stunden, welche nun in einem kleinen Filmchen von 2 Minuten und 30 Sekunden Länge zusammengefaßt sind. Die Einzelbilder wurden mit einem Abstand von 5min gemacht und im Film mit einer Rate von 10Bilder/Sekunde aneinandergereiht.

Das Wetter war ja in der Zeit auch sehr abwechslungsreich und bei Spielminute 1:01 kann man auch ganz kurz einen Regenbogen sehen. Nachts ists natürlich nicht so spektakulär, weils da nix zu sehen gibt ;).

[1] Blitzschnell (27.Mai 2007)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Datenschutzerkärung

Mehr in Fotografie, Technik
knack, aus

und der Computer geht nicht wieder an. Hmm, da hat sich gestern Abend noch das Netzteil verabschiedet. Scheinbar passiert sowas...

vor 9 Jahren

tauschte ich einen Telmi-Pager gegen ein Ericsson PH388 Handy dazu holte ich mir die damals einzige (echte) Prepaid Karte, Free&Easy...

Schließen
Blogverzeichnis Bloggerei.de