Blitzschnell

Da es ja in den letzten Tagen öfter mal Gewitter gab und wohl noch weiter gibt, bietet sich auch die Möglichkeit erneut zu versuchen ein paar Blitze einzufangen. Gestern wars also wieder soweit, leider kam das Gewitter noch am hellen Tag und blieb nicht lange, da ist das mit der Blitzfotografie natürlich wesentlich schwieriger als in der Nacht :neutral:.

Aber nach knapp 400 Fotos hat es ein mikriger Blitz geschafft:
Blitz am 26.Mai 2007
Im Vergleich zum Foto von vor knapp einem Jahr [1], doch etwas besser *g*

Beim heutigen Durchsehen der vielen Fotos, bin ich auf den Gedanken gekommen mal mit Zeitraffer zu experimentieren. Das bot sich ja auch irgendwie an, bei etlichen Fotos mit gleichen Blickwinkel. Also suchte ich nach einem geeigneten Tool und fand VirtualDubMod [2].
Von den etwas helleren Fotos, die ich vor 20Uhr aufnahm, konnte ich leider nur einen 1 Sekunden Film erstellen. Aber auch bei dieser kurzen Zeit, kann man eine interessante Wolkenbewegung links oben im Bild erkennen.

Und wie ich so mit dem Programm rumspiele, fiel mir ein, ich könnte ja Einzelbilder von einer meiner Webcams [3] für Zeitrafferaufnahme nutzen.

[1] n bissel Gewitter (26.Juni 2006)
[2] VirtualDubMod
[3] Outdoor Webcam 2

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.