addiction.

Moah hey…
eeeeeendlich…
dürfen wa wieder telefoniern und endlich dürfen wa wieder ins Internet.:shock:

Is ja mal ganz schön so ohne, aber wenn man gerade was im Kopf hat, was man unbedingt noch kaufen muss (Heu für die 9 Rabauken) und man das bisher eben IMMER übers Internet gemacht hat, weil hier vor Ort oder Umgebung nicht wirklich was qualitativ Ansprechendes zu finden ist und die Bauern hier – wahrscheinlich – auch nicht mehr sooo dolle was anzubieten haben… da wirds einem scho a weng heiß. Vor allem, wenn der Heuvorrat so langsam aber sicher zur Neige geht und man WEISS, dass man, wenn man nu bestellen würd, garantiert noch hinkäme, hätte man Internet…

Ick hab ja nüscht gegen den Streik, findsch auch ok, sollen se mal.
Auch am WE isset mir a weng wurschd, ob Internet geht oda nich, weil meinereiner da eh meistens nur EBs putzen und Bücher lesen und rumrefleschiern tut.:mrgreen:
Aber gestern war schon komisch, vor allem, weil man noch was bei Ebay drinne hat, was die Tage (wasn Glück erst heut) zu Ende geht und man ja nich weiß, obs nu einer gekauft hat odda nich. Is ja och doof, wenn man sich da als Verkäufer dann ewig lang nich meldet, woll.:???:

Nu gehts ja aber wieder – und wir können wieder beide frohen Mutes surfen, wat die Kiste hält… man is schon ganz schön abhängisch vom Netz. :mrgreen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.