Einmal Kino und zurück

Ich hatte mal wieder zwei Freikarten, also sind wir gestern Nachmittag, zur 17Uhr Vorstellung, nach K’lautern ins Kino gefahren, um uns Spiderman 3 anzusehen. Also diesmal war es auch mal wirklich voll und neben uns saßen 3 Jungs, vielleicht so 12 Jahre alt und das hat man auch die ganze Zeit gemerkt :neutral:. Schon bei den Filmvorschauen haben die nur gelabert und schlecht geraten welcher Film das ist, mal abgesehen davon, dass sie dann während Spiderman 3 immer an den unmöglichsten Stellen gelacht haben und ständig aufs Klo gegangen sind, Konfirmantenbläschen eben :mrgreen:.
Aber mal kurz zum Film, ‘n Knaller wars nich grad, ging so und die ersten beiden waren besser, nuja… is wohl so die Regel bei Sequels.
Nach’m Kino gings dann natürlich obligatorisch zum Subways 2 Sandwichs holen, schließlich hatten wir ja auch hunger ;).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.