ein wenig Nachdruck

scheint ja oft zu helfen. Am Freitag schickte ich am Nachmittag bereits ein Fax mit der ‘Bitte’ mir eine Bescheinigung fürs Probearbeiten auszustellen. Heute kam daraufhin nochmals ein Rückruf, dass man mir die Bescheinigung ausstellt, wenn ich noch ein Fax schicke, dass ich keine weiteren Ansprüche gegenüber der Firma geltend machen werde. So habe ich heut mittag das noch schnell fertig gemacht und eben kam die Bescheinigung für mich per Fax. Warum nicht gleich so, versteh einer die Leute, immer so ein Theater um alles machen.

2 Gedanken zu “ein wenig Nachdruck

  1. Vielleicht auch wegen des Verzichtes auf weitere Ansprüche – von Praktikanten zum “0”-Tarif leben ja viele Unternehmen -:mrgreen:
    trotzdem “Frohe Ostern” allen Lesern
    Gruss aus Berlin und 73 de Wolf

    AntwortenAntworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Datenschutzerkärung

Mehr in Arbeit
einfach nur Freitag

Am Vormittag rief ich bei meiner Ex-Chefin an, um nochmals die Bescheinigung für das Probearbeiten einzufordern. Da sie jedoch mit...

ein Satz mit X

Zunächst begann der Arbeitstag normal, indem ich einem Kollegen Ex-Kollegen dabei half Kaufhausvitrinen versandfertig zu verpacken. Gegen halb 12 kam...

Schließen
Blogverzeichnis Bloggerei.de