Wohnungsbesichtigung

Heute Nachmittag hatte ich den Termin zur Besichtigung, also fuhr ich gemeinsam mit meiner Mutter in die neue alte Wohngegend um mich dort mit der Mitarbeiterin der Wohnungsvermietung zu treffen. Die von mir anfänglich gewählte Wohnung stand zwar wegen Renovierung nicht zur Besichtigung frei, aber die 2 Alternativen sind für mich (und natürlich auch meine Frau) auch wesentlich interessanter.
Viele Fragen gab es nicht, die Wohnungen sind im Prinzip auch alle gleich ‘ausgestattet’ und so gibt es, bis auf kleine Unterschiede im Schnitt und Aufgangsseite, keine großen Unterschiede.
Direkt festlegen wollte ich mich heute natürlich nicht, einerseits um die Sache mit meiner Frau zu besprechen, andererseits auch um abzuwarten wie die Woche noch verläuft.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Datenschutzerkärung

Mehr in Allgemeines
es geht ein Licht auf

und auch wieder sanft aus im Auto meines Bruders. Aber zunächst ein kleiner Rückblick: Mein Neffe kam vor dem Mittag...

dies und das mit Sonne

Heute Vormittag bin ich mit meiner Mutter mal zum Hornbach gefahren um mich dort über Baumöglichkeiten für den Ninchen- und...

Schließen
Blogverzeichnis Bloggerei.de