Paulchen…

ist tot.
Habs eben gerade gelesen in Raris Blog… ich bin total fertig mit den Nerven hier, flenne wie sonstwas und kanns einfach nicht glauben – wie muss es da erst Rari gehen…

Ach Mensch, Paulchen…
Du hast mich damals zu den Meeris gebracht, hast mein Herz im Sturm erobert mit Deiner frechen Schnute und mich davon überzeugt, dass hier auch wieder Meerschweinchen einziehen müssen. Du hast mich mit der Meeritis angesteckt, das war Dein alleiniger Verdienst.

Was war nur los… wieso läßt Du Deine ganzen Frauen zurück… ich hoffe, Rari findet die Kraft, in den nächsten Tagen was Kurzes zu schreiben, aber ich weiß, wie schwer sowas fällt… 🙁

Ach menno, scheiße…

kerze für Paulchen
kleines Paulchen, machs gut…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.