1. Advent, Zeit für

unwissenschaftliche und laienhafte Vergleiche :mrgreen:.

Da die 1. Kerze schon brennen darf und ich auch mal rein aus Interesse mal “Testfotos” machen wollte, nutze ich also die Gelegenheit und stellte die mir zur Verfügung stehenden Kameras gegenüber.
Da wäre also die Canon EOS 350D, die Canon PowerShot A30 und das SonyEricsson K600i, auch wenn man das nicht wirklich in so einen Vergleich mit einbeziehen sollte.

Das Motiv: Wohnzimmertisch mit (Gips-)Adventskranz und einer brennenden Kerze, Uhrzeit ca. 12:30Uhr, taghell.

Hier nun die Fotos und wichtigen Daten:


eos350D

Kamera: Canon EOS 350D 8 Megapixel
Programm: Vollautomatik
Belichtungszeit 1/60s mit internem Blitz
Blende 4.5
Brennweite: 35mm


a30

Kamera: Canon Powershot A30 1.2 Megapixel
Programm: Vollautomatik
Belichtungszeit 1/60s mit internem Blitz
Blende 3.5
Brennweite: 7.84mm


K600i

Kamera: Sony Ericsson K600i 1.3Megapixel
Programm: Vollautomatik
Belichtungszeit unbekannt (interne Hilfsleuchte und Ansteckhilfsleuchte MPF-10)
Blende: unbekannt
Brennweite: unbekannt (2x Zoom)

Die Fotos wurde alle verkleinert (640px Breite), jedoch nicht komprimiert.
Auf den ersten Blick erkennt man deutlich, wie sich die nicht vorhandene Optik des Mobiltelefons SE K600i auf die Bildqualität auswirkt. Von der fehlenden Fokusierung mal ganz abgesehen. Selbst mit den Hilfsleuchten ist das Bild viel zu körnig und läßt Details nur erahnen.
Die Canon A30 mit ähnlicher Auflösung zeigt hingegen ein insgesamt wesentlich besseres Bild. Die Flamme sowie die Nahe Umgebung zeigen jedoch etwas Unschärfe. Das Bild ist zu “warm”, die Farbsättigung etwas zu hoch und geht in Richtung rot. Dennoch ist das Foto für das Alter der Kamera immer noch gut und mit etwas Bildbearbeitung kann man dem Rotstich auch etwas entgegen wirken.
Auch bei der EOS 350D ist eine Unschärfe an der Flamme zu erkennen, jedoch ist die Flamme selbst wesentlich klarer abgegrenzt. Evtl. läßt sich mit manuellem Fokus hier etwas nachhelfen. Die Farben insgesamt sind naturgetreu.

Will ich jetzt was damit sagen? Nö. Aber so ist das eben wenn man Zeit hat 😛

P.S. währenddessen ich das hier geschrieben habe, wurde der Gipskranz gegen Tannenzweige und Holzsterne ausgetauscht, den die Katzen viel interessanter finden 🙄


Naturkranz

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.