komisch!?

Nun bin ich ja schon einige Tage wieder zu Hause und habe dazu noch das Glück ein wenig mehr faulenzen zu dürfen. Also mach ich eigentlich nicht sonderlich viel, aber heut morgen hats mich erwischt und bin mit einer zunächst kleinen Verspannung in der Schulter aufgewacht. So nach und nach wurde es jedoch schlimmer und jetzt kann ich kaum noch den Kopf drehen oder den Arm heben :???:. Ich hab aber auch keine Ahnung wovon das nun kommt, hätte ich es am Samstag oder Sonntag bekommen, könnte man auf 8h Moppedfahren schließen, aber jetzt?
Ich will mal hoffen, dass es schnell wieder weggeht, es nervt und schränkt mich schon stark ein.

P.S. jaja, ich weiß, Männer sind Memmen :mrgreen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.