Planschen und “Ab durch die Hecke”

Gestern Vormittag sind wir mit Hund Tamy an den Biesdorfer See gefahren um Baden zu gehen. Die Sonne schien schon kräftig und das Wasser war eine wirkliche Erfrischung. Tamy machte es auch Spaß im Wasser zu spielen und wir hatten alle sehr viel Spaß.
Am Nachmittag gabs einen kurzen Besuch beim Opa und Abends sind wir dann ins Kino gegangen, um uns den Film “Ab durch die Hecke” anszusehen.
Der Film war wirklich lustig, aber wie immer viiiel zu kurz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.