Planschen und “Ab durch die Hecke”

Gestern Vormittag sind wir mit Hund Tamy an den Biesdorfer See gefahren um Baden zu gehen. Die Sonne schien schon kräftig und das Wasser war eine wirkliche Erfrischung. Tamy machte es auch Spaß im Wasser zu spielen und wir hatten alle sehr viel Spaß.
Am Nachmittag gabs einen kurzen Besuch beim Opa und Abends sind wir dann ins Kino gegangen, um uns den Film “Ab durch die Hecke” anszusehen.
Der Film war wirklich lustig, aber wie immer viiiel zu kurz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Datenschutzerkärung

Mehr in Freizeit
Berlin, Berlin, ich fahr nach Berlin :P

Morgen gehts ma wieder Richtung Heimat, Mama zum Geburtstag besuchen und sonst halt eben n paar Tage 'Urlaub' machen. Wetter...

Musik ok, DJ taub und bekifft ^^

Tjor, manchmal muß man 'spontan' sein *g* und einfach mal nette Leuts ausm Clan einladen, hier bei uns mal in...

Schließen
Blogverzeichnis Bloggerei.de