Sommer, WM und mehr

Hmm, is ja schon ne Weile her, dass ich hier was geschrieben habe, aber in der letzten Zeit hatte ich auch nicht wirklich Zeit und Lust dazu. Es beschäftigten mich halt andere und wichtigere Dinge, doch jetzt ist wieder etwas Zeit da, aber dafür kein vernüftiges Thema :neutral:.

Der Sommer ist endlich da und nicht gerade wenig davon und natürlich die doofe Fifa-WM. Naja, wers mag kanns sich ja ansehen, aber irgendwie gibbet bei solchen Events auch keine wirklichen Alternativen. Überall wird man mit Fußball konfrontiert. Selbst hier auf dem Dorf, 40km weg von der “tollen” WM-Stadt Kaiserslautern ist das alles noch zu spüren. Die Wochen vor der WM war in KL schon die Hölle los, Baustellen ohne Ende und jetzt ists noch schlimmer, da die winzige Stadt auch noch zur Hälfte gesperrt ist. Das wird ja was, wenn ich nächste Woche wieder hin muß. Naja, die Sache geht ja nur einen Monat lang, das wird man schon überleben, aber das lange im Stau stehen oder ewige Umleitungen fahren bei der Hitze ist dann nicht so lustig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.