meantime.

Hat sich doch relativ viel getan in der Zwischenzeit.
Wir haben im Januar einen neuen Meeri-Käfig gebastelt, beide Kaninchenweiber wurden im März kastriert, zwei neue Meeriweiber sind Ende März eingezogen (Lucy und Wickie), im April kam Pepper zu uns, ich habe mit ziemlicher Wahrscheinlichkeit zwei angeblich gute Chatfreundinnen verloren, ein gemeinschaftliches Projekt, dass Ende 2005 geplant und angefangen wurde, steht jetzt ziemlich vor dem Aus und ich hab wieder Zeit, abends Gabaldon zu lesen…

Was war noch…

Irgendwie hab ich ziemlich lange gebraucht, um Eddi’s Tod zu akzeptieren und damit klar zu kommen, obwohl das “Grobe” eigentlich nach ner Woche oder zwei vorbei war. Nuja… akzeptiert hab ich’s mittlerweile, aber ob ich damit klar komm, is ne andere Frage. Mittlerweile hat man so eine Art Selbstschutz eingebaut und sieht sich seine Bilder nicht länger als ein paar Sekunden an, denkt über die Zeit mit ihm meist nicht mehr als mit einem flüchtigen Gedanken dran, denn wenn man länger in Erinnerungen schwebt, bekommt man direkt wieder einen Kloß im Hals und Tränen bahnen sich ihren Weg…
Ich wußte nie, wie ich an den letzten Beitrag hier im letzten Jahr anknüpfen sollte, was ich schreiben sollte, wollte nicht einfach so zum Alltag übergehen, es kam mir immer “falsch” vor, einfach so weiterzuschreiben und ich weiß eigentlich immer noch nicht, was so wichtig wäre, es hier zu schreiben…

Könnte Liebe Wunder wirken,
könnten Tränen Tote wecken,
würde Dich jetzt nicht die kalte Erde bedecken.

Autor unbekannt

2 Kommentare

  • MelleGitsch

    Schön, endlich mal wieder was von Dir zu lesen, wenngleich auch nicht hundertprozentig alles davon rein positiver Natur ist. Hoffentlich geht´s Dir dennoch möglichst zu 100 % gut und hoffentlich lese ich auch mal wieder mehr von Dir, denn Du fehlst mir echt 🙁

    LG,
    MelleGitsch

    AntwortenAntworten
  • Weißte wat… Du fehlst mir auch tierisch und ich verdrück hier grad echt en paar Tränchen. *schnief* 🙁
    Ich meld mich ma gleich per Email bei Dir an und dann mach ich ma Nägel mit Köppen und zück dat Telefon! 😛
    Aber vorher muss ich erst nochn bissel Kaffee wegbringen… *aufKloflitz*

    AntwortenAntworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.