Musik ok, DJ taub und bekifft ^^

Tjor, manchmal muß man ‘spontan’ sein *g* und einfach mal nette Leuts ausm Clan einladen, hier bei uns mal in ‘nen Club zu gehen.
So war also gestern die 70er & 80er-Party im Cotton Club in Kaiserslautern [1] angesagt. Die letzten Male sind schon einige Monate hergewesen und eigentlich immer gut, daher auch meine Empfehlung, aber wie sagt Murphys Gesetzt: “wenn was schiefgehen kann, dann geht es schief”. So war’s dann auch, Musik war wie immer in Ordnung, aber der DJ (leider kenne ich ihn auch persönlich *duck*) war n bissel arg schräg drauf und hat hier und da einiges verpatzt.
Der Veranstalter, auch ein Freund von mir, war auch nicht wirklich zufrieden, aber konnte es im nachhinein ja auch nicht mehr ändern *tröst*.
Dennoch war der Abend witzig mit unseren Gästen, welche extra 180km weit gefahren sind wegen uns. Da klein Mäxchen sich geweigert hatte zu tanzen *schäm*, haben wir eben nur am Tisch gesessen, was getrunken, der Musik gelauscht und uns unterhalten :mrgreen:. Aber lang ists geworden, ich war gegen 4 zu Hause und hab danach auch nicht wirklich lang geschlafen und bin immernoch müde, man ich kann ja nix mehr ab :neutral:.

[1] Night-Clubing.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.