letzter Februartag

und keine Besonderheiten ;).
Den Vormittag ‘zu Hause’ verbracht und dies und das gemacht. Zum Nachmittag war ich wieder mit meinem Bruder verabredet und er holte mich nach der Arbeit ab. Wir fuhren daraufhin zum Eastgate, schauten uns im Saturn nur kurz um und kauften ein paar Kleinigkeiten bei Netto ein.
Auf die Frage ob ich evtl. Lust auf Sushi habe, antwortete ich mit ja und so fuhren wir zu seinem bevorzugten Sushi-Mann um dort etwas für das Abendessen mitzunehmen. Bei ihm zu Hause unterhielten wir uns, machten ein paar Kleinigkeiten am PC und verbrachten so den Abend mit seiner Familie.
Am Abend, gegen 22Uhr, fuhr ich mit der Bahn wieder zu unseren Eltern zurück.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Datenschutzerkärung

Mehr in Freizeit
Bruders Geburtstag

Am Vormittag bin ich mit meiner Mutter nochmals in die Stadt gefahren, ich wollte noch ein paar Kleinigkeiten bei Lush...

Schnee, Sonne und Sport

Heute morgen hats hier in Berlin, wie auch anderswo, ordentlich geschneit und die weiße Pracht hüllte die Umgebung ein. Zum...

Schließen
Blogverzeichnis Bloggerei.de