Monthly Archives: März 2006

Ich lad Musik, aber nicht bei Musicload

Normalerweise kauf und lad ich ja etwas ältere Musik bei allofmp3.com. Ist zwar ne rechtliche Grauzone, aber wie auch immer.
Doch leider gabs das, was ich suchte nicht dort und so dachte ich an Musicload. Also rauf auf die Seite, Album gefunden, Preis war ok und gekauft. Keine Auswahl des Dateiformats machte mich schon etwas stutzig und runterladen konnte ich es mit dem Firefox auch nicht, so mußte ich also, nach der diskriminierenden Meldung von Musicload, den Internet Explorer anschmeissen, und die WMA-Files einzeln runterladen.
Die bieten zwar eine eigenständige Software an, mit der man Musik bestellen und laden kann, aber die funktioniert nur unter XP, warum auch immer.
Die WMA-Files selbst kann man sich auch nur mit dem WindowsMediaPlayer 9 und höher anhören :neutral:, also kein Winamp o.ä..

Erstens kommt es anders,

und zweitens als man denkt.
Eigentlich wollten wir heute Vormittag eine dritte Dame für unseren Balthasar holen, doch unser Bolek hat seit gestern angeschwollene Augen und somit war die Fahrt zum Tierarzt wichtiger. Zunächst bekommt er Augentropfen und muß am Dienstag nochmals nachgesehen werden, wir hoffen natürlich dass es keine Impf-Myxomatose ist :neutral:.
Dennoch konnten wir für den Nachmittag noch kurzfristig den Termin zum Abholen der neuen Dame einrichten und so fuhren wir nach Bürstadt. Die Meerschweindame war ja schon lange reserviert und auf Grund ihrer Trächtigkeit mussten wir einige Monate warten, bis wir sie zu uns nehmen konnten.
Nun war es so soweit und wie das so ist, eines ihrer Babys, auch ein Mädchen, hatte es meiner Frau spontan angetan und ich war auch nicht abgeneigt. So wirklich wußte sie nicht ob sie es auch nehmen sollte oder nicht, aber das war ja klar :mrgreen:, ein wenig nachgeholfen und ‘nimm schon’ sagen hat dann gereicht und so bleiben Mutter und Tochter zusammen.
Nun haben wir, statt der geplanten 4 Meeris, eben 5. Macht ja auch nix.

mobiler Datenspeicher

Da die EOS 350D pro Bild im JPG-Format ca. 3-5 MB auf der Speicherkarte verschlingt und im RAW-Modus sogar bis zu 8MB, ist die 1GB-CompactFlash-Karte natürlich recht schnell voll. Zu Hause oder auf kurzen Ausflügen mag das gerade noch reichen, aber wenns mal länger wird, gibts nur folgende Möglichkeiten:
– man kauft reichlich CF-Karten oder Microdrives, aber bei Preisen um 50Euro für 1GB wird das sehr schnell teuer.
– man schleppt immer einen Laptop mit, unpraktisch, nicht immer hat man die Zeit das Ding auszupacken
– man kauft sich einen so genannten Datentank, also so kleine Festplatten mit integrierten Kartenlesern

komische Banken gibts

Da ich für unseren ‘Spieleverein’ n extra Konto brauche, was am besten nix kostet, blieb nur der Weg zu einer Sparda-Bank.
Laut Website gibts in Kusel ne Geschäftstelle und nach dem Lageplan dachte ich auch, dass ich das schnell finde. Dem war aber nicht wirklich so, die gesuchte Hausnummer war die 29 und der Pfeil auf dem Lageplan war am anderen Ende der Straße und eben net dort wo die Filiale wirklich ist.
Nach einigem Hin und Herfahren und Suchen, hab ich ich dann einfach geparkt und bin zu Fuß gegangen. Das eigentliche Problem an der Straße war nämlich, dass es ne Einbahnstraße is und ich net den Anfang gefunden habe, sondern nur irgendwo im letzten Drittel draufkam.
Wie dem auch sei, ich bin also in die Filiale und fragte nach Kontoerföffnung. “Da müssen wir einen Termin machen”, hieß es gleich und ich bemängelte die Umständlichkeit. Es dauert angeblich mehr als 2 Minuten mir das alles zu erklären. Naja, so machte ich eben nen Termin für Freitag aus, mal schauen wie weit man dann kommt :neutral:.

mal wieder ne VVL

die Jahre vergehen ja schon recht schnell und so war es wieder an der Zeit für Vertragsverlängerung bei O2.
Da mein SE K700i (1) leider doch schon ne Akkuschwäche zeigte, ich aber bei einem wechsel zu einem neuen Handy gerne das selbe ansteckbare Zubehör weiternutzen wollte, kam eigentlich nur das SE K600i (2) in Frage.
Als MP3-Player brauch ich das Handy eh nicht und auf xMegapixel bei der Cam lege ich auch net so wert. So paßte das eigentlich ganz gut. Wie ich aber feststelle, ist das K600i dem sehr ähnlich K750i (3). Das K600i hat zwar keine 2Mpixel-Kamera (nur 1.3MP) und kein Memorystick-Slot, aber von der Software ists genauso und kann obendrein UMTS und ne Frontcam für Videotelefonie, wers braucht ^^. Das Radio, hat im Gegensatz zu meinem alten K700i, jetzt auch RDS und AF und macht somit mehr Sinn wenn man sich beim Radiohören ‘bewegt’.
Als Zugabe gabs von O2 noch das SE Akono HBH-662 (4) Bluetooth-Headset, welches über ne kleine LC-Anzeige verfügt um Anrufername/Nummer und Akkustand anzuzeigen. Mein altes HBH-600 (5) nutz ich jetzt am PC für Skype :mrgreen:.

ein wenig Frühling

hmm, also dafür, dass es zunächst hieß, es solle kälter werden, ist es heute erstaunlich warm und schön sonnig. Sicher sind die momentan 8°C noch kein Badewetter, aber genug Wasser führt der Glan schon und ist wieder recht breit geworden :mrgreen:.
Na mal schauen wie es die nächsten Tage so weitergeht, obs besser wird oder doch nochmal einbricht mit den Temperatur.

1 2 3