der Einzug ins neue Reich

heute war es soweit, der Käfig wurde nun mit dem restlichen Zubehör bestückt und mit Einstreu fertig für den Einzug der Meeris gemacht.
Die 3 müssen sich nun erstmal an die neue Umgebung gewöhnen, bis jetzt passiert noch net viel und so wirklich rauf und runter gehen sie auch noch net. Naja, ich denke mal das wird schon noch :mrgreen:

und nun endlich die Bilder (anklicken):

Free Image Hosting at www.ImageShack.us Free Image Hosting at www.ImageShack.us Free Image Hosting at www.ImageShack.us Free Image Hosting at www.ImageShack.us Free Image Hosting at www.ImageShack.us Free Image Hosting at www.ImageShack.us Free Image Hosting at www.ImageShack.us

immerhin hat sich Balthasar schon mal auf ne Schräge getraut

2 Kommentare

  • Na, das ist aber ein tolles Heim fuer die Meeris. Aber auch die werden sich daran gewoehnen, wie es auch unsere Tamy langsam an ihr neues Zuhause gewoehnt. Sind auf den Schraegen auch Laufhilfen in Form von kleinen Querleisten? Das ist leider nicht so zu erkennen, oder sind diese nicht notwendig?
    LG Wolf und 73!

    AntwortenAntworten
  • Max

    die Schrägen sind ursprünglich nur mit klarem Spielzeuglack lackiert worden, in mehreren Schichten und wurden dann mit Sand bestreut.
    Als die Schweine anfänglich Probleme hatten mit dem Ab und Aufsteigen, wurden an eine Schräge Testweise noch ein paar Teppichstreifen befestigt.
    Dies ist jedoch nicht mehr nötig, da die 3 jetzt super Bergsteiger geworden sind 😉

    AntwortenAntworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.