Eigenbau-Käfig der Zweite, Teil 3

die letzten Tage hat meine Frau die zu lackierende Teile lackiert und heute haben wir nach dem Mittag angefangen zu bauen.
Also erstmal das Regal im Rohzustand aufgebaut um dann Maß zu nehmen wo nun genau die Aufstiege hinsollen.
Die Öffnungen wurden ausgesägt und die Befestigungen der Schrägen, sowie ‘Fallschutzleisten’ montiert. Während meine Frau die Schnitte für die Türen anzeichnete, montierte ich schon eine Seitenwand im Seitenteil. Danach sägten wir alle Leisten für die Türen, bauten einen Rahmen für die kleinere Tür zusammen und setzten dort noch das Freilauftürchen ein.
Morgen wird noch die 2. Tür zusammengebaut, beide Türen dann mit Draht bespannt und es kann der Käfig im Zimmer aufgebaut und die restlichen Wände montiert werden.
Kleine Nacharbeiten wie das Bekleben der Ebenen mit Folie und das Abdichten mit Silikon ist dann schnell gemacht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.