Eigenbau-Käfig der Zweite

Für die Meeris wollten wir ja schon seit einiger Zeit nen eigenen Kafig, damit diese eben selbständig in den Freilauf können und wieder zurück *g*.
So sind wir heute also mal wieder zum IKEA gefahren und haben schonmal die benötigten Teile für das Regal gekauft, welches dann zum Käfig umgebaut wird. Natürlich haben wir noch anderen Krimskrams gekauft, wenn man schonmal da ist :mrgreen:.
Aufm Rückweg sind wir dann noch ins Subways gegangen um uns unser Abendessen zu holen.
In den nächsten Tagen steht dann der Weg in den Baumarkt an um Schrauben, Winkel, etwas Holz, Lack, Käfigdraht usw. noch zu besorgen.
Dann kann der Bau losgehen, diesmal wird es sicher schneller gehen, da wir ja nun schon Erfahrung damit haben. Also müssen die 3 Kleinen nicht mehr lange im Obergeschoß der Kaninchen wohnen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Datenschutzerkärung

Mehr in Freizeit, Tiere
Umbauarbeiten

Letztes Jahr haben wir schon geplant unser 'Büro' effizienter zu gestalten *g*. Sprich, einfach kürzere Wege zwischen Arbeitsplatz und Arbeitsmaterial...

1. Weihnachtsfeiertag

Heute war Essengehen in Familie angesagt. Zu 11:30, ein wenig früh für Mittag wie ich finde, war der Tisch im...

Schließen
Blogverzeichnis Bloggerei.de