mal was helfen, Teil 2

Heute nochmal schnell hin für kleine Nacharbeiten. Leider wollte unser Auto nicht, die Batterie war nach ca 3,5 Wochen Nichtbenutzung leer :neutral:, also lieh ich mir das Auto der Schwiegereltern.
Die PC-Probleme waren auch schnell in den Griff zu bekommen. Die Anschlußeinstellungen des Druckers stimmten nicht und mußten geändert werden um drucken zu können. Den Internetzugang konnte ich dank neue Zugangsdaten auch zum laufen bringen.
Ich lieh mir noch ein Auto-Batterieladegerät und konnte so nach nur 1Stunde wieder nach Hause fahren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mehr in Allgemeines, Technik
Prost Neujahr

jau... endlich isses da, was auch immer es bringen mag. Also, alles gute für 2006

mal was helfen

Am Vormittag rief mich mein Schwager (Bruder meiner Frau) an, er steht im MediaMarkt vor einem Computer und fragte ob...

Schließen