Wetter, Wetter, Wetter und ein Technik-Problem

Gestern wars ja eigentlich schon richtig kalt, da dacht ich noch, dass ich für heute ne dickere Jacke anziehen sollte. Aber heute früh sagte das Thermometer doch n bissel was anderes, als ich erwartete, mit anfänglich 5° wars ja wesentlich wärmer als gestern, dafür aber mit mehr Feuchtigkeit :neutral:. Aber eben diese machte den Tag recht unangenehm, zum Glück bin ich heut fast nur gefahren und mußte net draußen rumrennen.
Für morgen is ja schon Schnee gemeldet und jetzt fängst auch schon so langsam an sich einzuschneien. Bisher siehst auch nur so aus, denn liegen bleibt es noch net. Ist sicher noch zu warm der Boden, aber wenn es so weitergeht und die Nacht wieder gut kalt wird, dann sieht das morgen mit Sicherheit ganz anders aus.
Na was’n Glück, dass ich morgen net raus muß :mrgreen:.

Aber mal weg vom Wetter, ‘s Autoradio will nimmer :cry:. Ich glaub die Software hat ne Macke, Display zeigte erst nix an, dann gings doch und das sogar ohne Bedienteil und Zündung. Ich konnte es nur noch mit einem Reset zum Schweigen bringen, aber jetzt wills echt nimmer anspringen. Nun denn, da muß ichs wohl mal gegen nen anderes tauschen. Hab ja zum Glück noch 1-2 Stück rumliegen, aber ärgerlich isses dennoch.
Ich werds mir auf jeden Fall noch genau anschauen, vllt bekomm ichs ja wieder hin, bzw. finde den Fehler.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.