ne Fahrt umsonst

Heute war für meine Frau wieder nen Termin im Krankenhaus in Wiesbaden angesetzt. Vormittags riefen die an, dass wir doch ne halbe Stunde früher kommen sollen, da der Arzt danach inne Besprechung muß. Naja, macht ja nix. Also n bissel früher losgefahren. Dort angekommen, kuckt die Schwester schon n bissel komisch und als wir dann anne Reihe zum Anmelden waren, meinte se nur, dass der Arzt n paar Notfälle im Op hat und wir mind. 2 Stunden warten müßten und lies uns die Option nen anderen Termin zu machen.
Nun denn, auf dumm rumsitzen und nix machen können hatte ich keine Lust, denn aus den mind. 2 Stunden werden auch schnell mal 4. So fuhren wir wieder nach Hause.
War mal so ne richtige beschissene Fahrt umsonst. 150km für nix 👿

Ein Kommentar

  • Das ist natuerlich sehr bedauerlich, zumal der Anruf zuvor ja hatte Anderes erwarten lassen…
    Wuenschen wir, dass es dann beim naechsten Mal besser klappt und vor allem, dass die K-Kasse Kosten uebernimmt, bei den derzeitigen Benzinpreisen.
    73 de Wolf

    AntwortenAntworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.