“Friseurtermin”

War mal wieder Zeit, hab ja fast nix mehr gesehen :mrgreen:. Also gings ans Haareschneiden. Sparsam wie man is, lass ich das ‘intern’ machen und muß immer auf die Hilfsbereitschaft meiner Frau hoffen. Heute hatte sie auch mal Zeit und Lust dazu, also frisch ans Werk, nach gut ner 1,5 Stunden wars dann auch feddisch *fg*.

Jetzt sindse wieder kurz, naja, eher teilweise 😈
iro1.jpg iro2.jpg

5 Kommentare

  • Vio

    …unn wenn De das jetz och noch en bissel stylst, sieht’s auch nach was aus. :oP *duckunwech*

    AntwortenAntworten
  • Max

    na sischa doch *fg*, is nur leider net ganz helmfest 😀

    AntwortenAntworten
  • Karin

    Du hast viel mit Deiner Mutter gemeinsam!
    (die Gesichtszüge, meine ich…:)
    Gut schaust Du aus mit der Frisur!
    Grüssileins

    AntwortenAntworten
  • Max

    @Karin, also Du bist die erste die das behauptet. Ich komme von den Gesichtszügen nach meinem Vater, das erkennt man gut wenn man Kinderbilder von uns vergleicht, da habe ich keine Ähnlichkeiten mit meiner Mutter. Aber das mal nur Nebenbei.
    Die verrückten Gedanken habe ich dafür von ihr :D.

    AntwortenAntworten
  • Karin

    Ich habe von ihr ein Foto gesehen, wo sie im Fenster liegt, die Mundpartie meine ich, hättest Du von Deiner Mutter!
    Egal….:-)
    Die guten Seiten haben Söhne immer ! von ihren Müttern! ;-)))))))

    AntwortenAntworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.