leider läuft nicht alles …

… wie geplant, denn eigentlich wollte mein Bruder heute kommen. Da er aber leicht kränkelt und heute Vormittag nochmal zum Arzt ist, wird er erst morgen anreisen. Dies wirft natürlich auch unsere Planung für die gemeinsamen Tage etwas aus der Bahn, dennoch freu ich mich, dass er trotzdem kommt. Gut, was bleibt ihm auch übrig, irgendwann muß mein Neffe ja auch wieder zurück, da in Berlin die Schule schon am 8. August anfängt.
Nun denn, ich hoffe, dass er morgen nicht zu spät kommt und wir am Freitag schon sehr früh aufbrechen können, wir haben schließlich jede Menge vor uns :mrgreen:.

Ein Kommentar

  • So ist das, wenn man in die Jahre kommt und das Zipperlein sich meldet, am Ende hat jeder so sein Buendel zu tragen. Ich war auch gerade bei der “weissen Zunft” und habe wieder “Bonbons” fuer die XYL mitgebracht. Mein aktueller Vorrat reicht noch ein Weilchen.
    73 de Wolf

    AntwortenAntworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.