Mamas erstes QSO

Heut wars nun endlich soweit, ich konnte endlich mit meiner Mutter (DO7VBK) ihr erstes QSO führen. Da eine direkte Funkverbindung aus technischen Gründen nicht möglich ist, nahm ich den “Umweg” via Echolink über den Anschluß DO0ZB.
Ich also leider nur am Computer, aber meine Mutter direkt am Funkgerät. Anfänglich noch ein paar technische Schwierigkeiten des Links, welche jedoch nach etwas probieren dann verschwanden.
Also rief ich sie einige Male und daraufhin antworte sie auch, zwar noch etwas zögerlich und unsicher, aber das gibt sich je mehr Übung sie im Ablauf hat. Wir hielten unser Gespräch nur kurz und verabredeten ein weiteres QSO für den Abend.
Mal schauen wie es dann abläuft.

2 Gedanken zu “Mamas erstes QSO

  1. Hallo, DD6VSK
    Leider war mein QSO sehr unsicher, aber es wird bestimmt besser, wenn ich konzentrierter an die Sache herangehe.Habe im Moment zu viel Ablenkung.
    73 von DO7VBK

    AntwortenAntworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Datenschutzerkärung

Blogverzeichnis Bloggerei.de