Daumen drücken, büddäää!

So, nachdem mir meine kleine süße Pebbles immer mehr Schuldgefühle und mitleidige Blicke entlockt, weil sie immer noch (naja, ist ja “erst” ne Woche) allein inner Küche im Käfig rumsitzt und niemanden zum spieln hat und sonst auch so überhaupt nix Aufregendes passiert in der Küche… haben wir uns nu gestern, nach einem beratenden Gespräch *lol* im Haustierforum-Chat (danke Katrinnn und Bedzhaa! :wink:) dazu entschlossen, es morgen, also am Mittwoch mittag, mal zu probieren und alle im Bad zusammenzusetzen.
Ich krieg jetz schon Schweißausbrüche wenn ich dran denk, dass die Zora gerade eh irgendwie in der Pubertätsphase ist und dazu auch noch hitzig. Die rennt den ganzen Tach dem armen Lolek hinterher, jagt ihn durchs ganze Zimmer und der Arme weiß wohl überhaupt nich, was er mit dieser hormonüberfluteten Zicke anstellen soll. Naja, ich geb zu, en bisserl lustig siehts schon aus. :bg:
Bolek hingegen bleibt weitestgehend verschont, weil er wohl doch noch irgendwie en bisserl Cheffe-Stellung genießt (die eigentliche Cheffin is hier aber eindeutig Zora!). Der aber nimmt sich der Zora wenigstens ab und an mal an und steigt auf se ruff, nur rennt sie nach einigen Rammelversuchen gleich wieder wech…. versteh einer die Karnickel! *am Kopp kratz*
Bolek sieht übrigens zur Zeit echt aus wie en gerupftes Hinkel… aus seinem Bobbes stehen lauter lose Fellhaare hervor. Da kann ich jeden Tach dran rumrupfen, hülft nix. 🙁 Ich hoff, das gibt sich bald mal wieder.
Ich wollt, ich hätt die drei Racker auch schon rüberverfrachtet ins Bad, die lassen sich ja sooooo gern einfangen. *hmpf* Aber da muss dann mal mein Männe ran, ich kann denen im Moment eh nich so hinterherrennen und irgendwer muss ja auch auf die anderen, die denn schon im Bad rumlungern, aufpassen, nö! 😛
Im Laufe des Tages muss dann noch i r g e n d j e m a n d die großen Käfige reinigen (niemand spezielles nu ma im Kopp hab *pfeif*) und hier gründlich saugen, den Spiegel abwischen und eben “reinen Tisch” machen. Sollte es morgen soweit klappen mit der Vierer-Bande, dass dann hier im Zimmer alles soweit fertisch is und keiner hier auf einmal doch noch Besitzansprüche stellt! Gell! Hachmann… ich hoff ja mal so dolle, dass das morgen schon klappen tut, mir tut die Kleene ja soooo leid, wie sie da so allein im Käfisch rumsitzt…. *schnief*…. und viel rumhoppeln kann se in der Küche ja auch nich, da hätt ses hier wirklich um vielfaches schöner… hmmm…. *malschweroptimistischwerdundnurGutesdenkfürmorgen*

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.