Schlagwortarchiv: rennmaus

Jake

 

JAKE

Mongolische Rennmaus

 

* unbekannt        † 28.08.2008

 

Gestern Abend gegen 22 Uhr verstarb völlig unerwartet unser Rennmaus-Kumpel Jake. Er zog erst Ende Dezember 2007 gemeinsam mit seinem Bruder Elwood aus dem Tierheim bei uns ein.
Er lebte sich, genau wie sein Bruder, schnell bei Simon & Simon ein und genoss sein neues Heim mit dem extra großen Sandbad. War er es doch immer, der nach dem Reinigen des Terrariums als erster ein neues Nest gebaut hat.
Mach’s gut kleiner Mann.

2 beim Tierarzt

Seitdem wir in Berlin wohnen, mussten wir glücklicherweise nicht zum Tierarzt. Das hat sich heute leider geändert.
Gleich 2 unserer tierischen Mitbewohner bereiten uns Sorgen. Zum einen Zwergkaninchendame Zora, die seit gestern irgendwas mit dem linken Auge hat und zum anderen Rennmauskumpel Jake, der überwiegend apathisch in der Ecke hockt und nix ißt. Vermutlich hat sich Zora irgendwie am Auge verletzt, die Hornhaut ist angegriffen und leicht grau, der Appetit ist ihr dadurch scheinbar auch vergangen.

Kuschelsachen für Meerschweine, Kaninchen & Co.

Ich nähe ja nu auf Anfrage diverse Kuschelsachen für Meerschweinchen, Kaninchen, Ratten, Mäuse, Hamster, Chinchillas, Degus, etc. zu günstigen Konditionen.

Da ich das als Freizeitbeschäftigung mache und Spaß am Nähen habe, wird jeder bestellte Artikel individuell von mir angefertigt. Alle Kuschelsachen bestehen i.d.R. aus einem Deckstoff mit Muster, Kuschelfleece und Volumenflies dazwischen.

So sieht z.B. eine Kuschelhöhle aus:
Kuschelhöhle

Die Formen, Farben und Muster kann man sich individuell aussuchen.
Im Moment sind zwar noch keine Fotos zu Mustern und Farben online, ist aber in Bearbeitung. :wink:

Die Pennmäuse und ihr Nest

Tagsüber pennen die 4 Renner eigentlich und das Nest im Sandaqua wird alle 2 Tage ausgelüftet und ausgebaut. Am Anfang waren es nur ein paar Grashalme auf denen sie sich betteten und nun können sie sich fast ganz darin verstecken.
Ab und an schlafen aber nicht alle 4 gemeinsam, da kommt es schon mal vor, dass einer oder 2 im anderen Aqua entweder in der fertigen Heuröhre oder in einem der gegrabenen Gänge schlafen.
Wenn es Abends dann Futter gibt, sind sie aber alle blitzschnell wach und kommen eigentlich sofort rüber. Es gibt dann hin und wieder ein Leckerli aus der Hand und das will sich natürlich keiner entgehen lassen.
Schön zu sehen, wie sich alle vertragen und miteinander kuscheln.

Nest- und Computerbau

Die Mäuse nahmen den neuen Platz nur zögerlich an und hielten sich überwiegend im Sandaqua auf. Gestern wurde sogar Nestmaterial aus dem großen Aqua ins Kleine geschafft um den Schlafplatz weicher zu betten. Heute am Abend sind sie jedoch größtenteils damit beschäftigt, ein neues Gängesystem zu bauen und da es auch das Futter nur im großen Aqua gibt, herrscht reger Verkehr in der Verbindungsröhre.

1 2 3 4 5