Motorrad, Reisen, Technik und mehr…

Max-Fun.de

Die beliebtesten Themen

Motorrad

Icon
mehr »

Geocaching

Icon
mehr »

Videos

Icon
mehr »

heiß diskutiert

Als Fahrer bei Sixt, nicht zu empfehlen
(100 Kommentare) Mittwoch, 24. November 2010
Netzwerkspeicher D-Link DNS-320
(65 Kommentare) Samstag, 24. September 2011
Wie hat das bei uns mit dem Bloggen angefangen …
(43 Kommentare) Mittwoch, 13. Juni 2007

Fotos


na schätzen sie mal
na schätzen sie mal
Spreuerbrücke
Spreuerbrücke
Parkeisenbahn-Bahnhof
Parkeisenbahn-Bahnhof
hier sind noch Spuren der Dampfdurchfahrten zu sehen
hier sind noch Spuren der Dampfdurchfahrten zu sehen
Kirche in Berlin vor 1945
Kirche in Berlin vor 1945
fast über der Baumgrenze
fast über der Baumgrenze
gleich gehts los
gleich gehts los
Vierbeiner gibts hier auch
Vierbeiner gibts hier auch
erste Frühlingsboten
erste Frühlingsboten
mit einem Besen würde es gehen
mit einem Besen würde es gehen
zu den Fotoalben »

die neuesten Artikel

Samstag, 17. Januar 2015

Max

ausprobiert: Toshiba Chromebook CB30-102

geschrieben von Max um 18:24 Uhr Max auf Twitter folgen Max auf Google+ Max auf Facebook weitere Profile
Aktualisiert am 18.01.2015 um 08:03

Ein Chromebook als Alternative zum herkömmlichen Notebook?

Der Frage wollte ich einmal nachgehen und nahm dazu für einen Test das Toshiba Chromebook CB30-102[1] über ein Wochenende mit nach Hause.

Abgelegt unter: Technik
 

Samstag, 10. Januar 2015

Max

Für Olsenbande-Fans: Meine Tage in gelben Socken

geschrieben von Max um 16:51 Uhr Max auf Twitter folgen Max auf Google+ Max auf Facebook weitere Profile

Zu Weihnachten bekam ich unter anderem auch ein Buch, über das ich mich sehr freute.

Morten Grunwalds ‘Meine Tage in gelben Socken[1] erzählt aus seiner Sicht wie es zu den beliebten Olsenbande-Filmen kam und welchen Spaß die Darsteller, Autoren und Regisseure vor, während und nach den Dreharbeiten hatten.

Der Fokus liegt ganz klar auf den drei Hauptdarstellern, Ove Sprogøe (Egon Olson), Poul Bundgaard (Kjeld Jensen) und eben Morten Grunwald (Benny Frandsen). Aber es gibt auch die eine oder andere Anekdote von und über die Nebendarsteller.

Abgelegt unter: Allgemeines
Schlagworte: ,
 

Sonntag, 4. Januar 2015

Max

Kurz & knapp: Hobbit vervollständigt

geschrieben von Max um 15:05 Uhr Max auf Twitter folgen Max auf Google+ Max auf Facebook weitere Profile

Wie auch schon im letzten Jahr[1], zogen wir das eigentlich Weihnachtskino-Ritual auch diesmal ins neue Jahr hinein. Also gings gestern dann zum letzten Teil des Hobbits, Die Schlacht der Fünf Heere[2], ins Kino.

Die Schlacht der Fünf Heere Diesmal gabs den Film ohne Pause, einerseits hatten wir diese schlechte Erfahrung vom letzten Jahr erwartet, waren aber andererseits froh, dass es dann doch keine gab.
So lang empfand ich den Film auch nicht, wobei insgesamt der Film so mittel war. Das Gemetzel nahm natürlich viel Raum ein und die Hauptfiguren avancierten leider teilweise zu Superhelden, die es ohne Probleme mit einer Überzahl an Gegnern aufnehmen konnten. Ok, es ist Fantasy, aber das war zu viel.

Abgelegt unter: Freizeit
Schlagworte: , , ,
 

Sonntag, 28. Dezember 2014

Max

Mein 2014, das wars

geschrieben von Max um 15:52 Uhr Max auf Twitter folgen Max auf Google+ Max auf Facebook weitere Profile

Gut 99% des Jahres sind um, da kann man schon mal einen Blick zurück werfen.

Ganz oben auf der Liste der Highlights in 2014 steht natürlich mein Job bei preiswertePC.de[1]. Das klingt vielleicht banal, aber als ich die Stelle Ende 2013 antrat, ahnte ich ja nicht, das nach nicht mal einem Jahr der Vertrag auf ein unbefristetes Arbeitsverhältnis verändert wird. Das ist ja schließlich heutzutage nicht mehr so die Regel. Sicherlich zeichnete sich das mit der Zeit und den hinzukommenden Aufgaben und Verantwortungen ab. Ich bin froh so tolle Kollegen zu haben und gehe gerne hin.

Abgelegt unter: Arbeit, Freizeit
 

Samstag, 20. Dezember 2014

Max

angeflogen: RC Eye One Extreme

geschrieben von Max um 16:05 Uhr Max auf Twitter folgen Max auf Google+ Max auf Facebook weitere Profile

Wenn man wie ich so kurz vor Weihnachten Geburtstag hat, dann führt das hin und wieder auch dazu, dass Geschenke für beide Ereignisse angedacht sind. Das hat dann aber auch den Vorteil, dass ich nicht zwingend bis Weihnachten warten muss. (Man muss sich das ja irgendwie schönreden. ;) )

Da ich Spielkind mir aber so einen kleinen Quadcopter wünschte, einerseits zum nur so rumfliegen, aber auch um später mal mit der GoPro vielleicht ein paar Aufnahmen zu machen, machte man mir die Freude.

Abgelegt unter: Freizeit
 

 

 
Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 ...318 319 320 >>

seit 24.01.2005 - 1599 Artikel - 3092 Kommentare - 762 Kommentierer
Impressum
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de

Du suchst die alte Startseite von Max-Fun.de?
Die Inhalte über das Menü Max-Fun Archiv aufrufbar oder einfach hier klicken: Startseite