Was machen wir hier eigentlich?

Max und Vio's Schreibblog

Montag, 18. Juni 2007

Max

Unsere WordPress-Plugins

geschrieben von um 13:47 Uhr Max auf Twitter folgen Max auf Google+ Max auf Facebook weitere Profile
Aktualisiert am 24.06.2007 um 13:49

Für die Leute, die es interessiert, habe ich hier mal alle Plugins aufgelistet, die wir in unserem Blog derzeit verwenden. Während der Auflistung kam mir jedoch der Gedanke, evtl das ein oder andere zu entfernen. Mal schauen auf was man so verzichten kann.

Da die Liste doch ziemlich lang ist :shock: gibts mal zu Abwechslung den recht seltenen weiterlesen-Link.

Plugin Autor Beschreibung
Audio player Martin Laine Flash MP3-Player für Einzel-Tracks
Blogtimes with Icons Matt Mullenweg & Martin Fitzpatrick Erzeugt das Zeitdiagramm am Ende dieses Blogs und zeigt zu welcher Uhrzeit Artikel geschrieben wurden innerhalb eines bestimmten Zeitraums..
Chunk Urls for WordPress whoo Vekürzt URLs in Kommentaren
Comment Quicktags + Dan Cameron Format-Optionen für Kommentare
Delete Comment IP Nachtwaechter Löscht IP und Email-Adressen von Kommentaren die älter als 5 Tage sind. (Datenschutz)
In meinem Fall nur die IP, Email-Adressen werden kurioserweise eh nie gespeichert.
Events Arnan de Gans Countdown für Ereignisse.
FeedBurner FeedSmith FeedBurner Leitet die RSS-Anfragen an FeedBurner weiter
FirstRSS Chris Hatcher einfacher RSS-Aggregator um Feeds in Artikeln einzubinden. (bisher noch nicht genutzt)
Get Recent Comments Krischan Jodies Zeigt die letzten Kommentare an.
Google Sitemaps Arne Brachhold Erzeugt eine Google-Sitemap und schickt diese nach jedem neuen Artikel an Google.
Kitten’s Spaminator Kitten Anti-Spam-Plugin (vllt. brauch ich das eigentlich nicht mehr)
Landing sites (de) The undersigned and Frank Bueltge Mit diesem Plugin wird dem Besucher einer Auswahl an relevanten Artikeln des Blogs angeboten, wenn er von einer Suchmaschine kommt.
Lightbox 2.0 Plugin Kjell Bublitz Damit Fotos in Großansicht den Blog überlagern
Link Indication Michael Woehrer Macht die kleinen Pfeile an externe Links in den Artikeln
Live Comment Preview Jeff Minard & Iacovos Constantinou Live-Vorschau für Kommentare
Moderate Pingbacks Nick Momrik Setzt Pingbacks die keine Spam sind in Moderation
Moderate Trackbacks Nick Momrik Setzt Trackbacks die keine Spam sind in Moderation
Nofollow Case by Case Oliver Bockelmann (fob marketing) entfernt das Nofollow-Attribut bei Kommentatoren URLs, so können Suchmaschinen den Links folgen.
Now Reading Rob Miller Erzeugt die “Was wir lesen”-Bibliothek
Old Post Alert Alex King Zeigt bei alten Artikeln einen Hinweis unter dem Kommentarfeld, dass dieser Artikel älter ist.
Permalink Redirect Scott Yang Permalink Redirect ensures that pages and entries are always accessed via the permalink. Otherwise, a 301 redirect will be issued.
Popularity Contest Alex King Errechnet die Beliebtheit eines Artikels anhand der Leser, Kommentare etc.
Readers_Post Stefan Groenveld Zeigt die Anzahl der Leser pro Artikel an
Search_Hilite Georg Leciejewski Markiert die gesuchten Begriffe farblich
SideRSS Chris Hatcher einfacher RSS-Aggregator um Feeds in der Seitenleiste anzuzeigen
Simple Cache Jeff Minard Einfache Zwischenspeicherfunktionen
Simple Tagging Michael Woehrer Verschlagworter ;), ermöglicht die Angabe von Schlagworten (Tags) und die Anzeige von ähnlichen Artikeln
Simple Trackback Validation Michael Woehrer Prüft ob die URL des Trackbacks auch einen Link zum Blog beinhaltet.
Spam Karma 2 dr Dave Meiner Meinung nach der beste Spam-Filter für WordPress
Spam Viewer Frank Bueltge Anzeigen, löschen oder Speichern von Spam.
Tiger Style Administration Steve Smith Veränderte Admin-Oberfläche
Time Zone Kimmo Suominen Automatische Umstellung von Sommerzeit auf Winterzeit. Einstellungen können unter: Optionen » Time Zone geändert werden.
WP Grins Alex King Klickbare Smilie-Liste
WP-Amazon Rich Manalang Schnell und einfach Links zu Amazon-Produkten in Artikel einfügen
WP-Websnapr Andres Santos ursprünglich für Websnapr, hab ich es für snap.com umgeschrieben und erzeugt die Vorschaublase bei externen Links.
Wayback Chris Goringe Zeigt eine Liste von Beiträgen die vor einem Jahr geschrieben wurden.
WordPress Database Backup Scott Merrill Backup-Funktion
WordPress Mobile Edition Alex King Zeigt eine mobile Version des Blogs, bessere Lesbarkeit auf Handys oder PDAs
copyrightTOfeed Thomas Boley Copyright-Notiz im RSS-Feed.
o42-clean-umlauts Michael Renzmann Das Plugin konvertiert die deutschen Umlaute in den Beitragstiteln, Kommentaren und Feeds zu ASCII. – Aus ä,ü,ö,ß wird ein ae, ue, oe und ss. auf der Lösung von Scott Hanson. Das Plugin wirkt sich nur aus, wenn bei der Permalinstruktur “Basierend auf Datum und Name” aktiviert ist.
semmelstatz2 redunzl semmelmann Besucher-Statistik
wpSEO Sergej Müller Das Plugin schreibt Bestandteile einer Blogseite, wie z.B. Title, META-Description, META-Keywords und META-Robots, suchmaschinenfreundlich (SEO) um.

Abgelegt unter: WebDesign
 
Kurz-URL zum Artikel: http://maxed9.de/39
 


5 Kommentare »

  1. Daniel W. [www]
    schrieb am Montag, 18. Juni 2007 um 14:29

    Das ist ja mal nicht wenig. Aber ich hab schon beim überfliegen ein paar gesehen, die ich wohl auch gebrauchen könnte. Bleibt nur zu hoffen, dass es das Blog nicht wesentlich langsamer und anfälliger macht.

    AntwortenAntworten

  2. Max [www]
    schrieb am Montag, 18. Juni 2007 um 15:14

    Es sind ja nicht alle davon im Frontend aktiv, einige wenige auch nur bei Kommentar-Eintragungen.
    Aber ich muss das eben auch mal durchgehen und testen welches weg könnte.

    AntwortenAntworten

  3. Daniel W. [www]
    schrieb am Montag, 18. Juni 2007 um 15:41

    Vor allem musst Du mal testen, welche Links noch funktionieren. Ich bin ein paar mal auf 404 gelandet. :)

    AntwortenAntworten

  4. Max [www]
    schrieb am Montag, 18. Juni 2007 um 15:53

    auweia, danke für den Hinweis, kommt eben davon, wenn man solche Listen mit einem Plugin erstellen läßt :wink:.
    Da kann man mal sehen wie alt manche Plugins schon sind. Vllt. auch Hinweis darauf, was man guten Gewissens entfernen kann.

    AntwortenAntworten

  5. Escortmacher
    schrieb am Mittwoch, 27. Februar 2008 um 0:23

    Wir haben ein ähnliches bereits bestehendes Plugin von Andy Moore als Grundlage genommen und um einige Funktionen erweitert.
    So werden z.B. Bilder aus Posts in ihrer Größe an mobile Endgeräte angepasst um angezeigt zu werden und unnötig hohen Datenverkehr zu vermeiden.
    Zu finden ist das Ganze hier:
    WordPress Mobile Plugin

    Somit kann man ganz ohne Rücksicht auf die Ausgabegeräte seine Inhalte verfassen – den Rest macht WordPress.

    AntwortenAntworten

Kommentare zu diesem Beitrag verfolgen: via RSS

TrackBack URI:
blog.max-fun.de/2007/06/18/unsere-wordpress-plugins/trackback/

ich freue mich auf Deinen Kommentar 

Alle Angaben sind freiwillig. E-Mail wird nicht veröffentlicht und ist nur notwendig für die Kommentarbenachrichtigung und für das Bildchen neben dem Kommentar (Gravatar).
Mit Absenden des Kommentars erkläre ich meine Einwilligung zur Verarbeitung der eingegebenen Daten gemäß Datenschutzerklärung.


 

seit 24.01.2005 - 1587 Artikel - 3065 Kommentare - 749 Kommentierer
Impressum
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de